Sie sind hier:: Startseite / Rathaus / Stellenangebote / Integrationsfachkräfte

Wir suchen absofort

Pädagogische Fachkräfte als Integrationsfachkräfte (m/w/d)

das Aufgabengebiet einer Integrationsfachkraft ortientiert sich an der individuellen Hilfeplanung für das Kind und ist auf die Maßnahmenbewilligung abgestimmt. Ihre Arbeitszeit liegt überwiegend am Vormittag, in der Hauptbetreuungszeit der Kindertageseinrichtung.

Die Befristung des Arbeitsvertrags orientiert sich am Zeitraum der bewilligten Integrationsmaßnahme, ebenso der Beschäftigungsumfang (ca. zwischen 13% und 45 %).

Wir wünschen uns außerdem gute fachliche Kenntnisse, persönliches Engagement und ausgeprägte Teamfähigkeit.
 
Was bieten wir Ihnen?
- Eine tarifliche Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst- Eine vielseitige und abwechslungsreiche Arbeit- Ein angenehmes Arbeitsumfeld und gute Arbeitsbedingungen- Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (inkl. internes Fortbildungsprogramm)- Einen Vertretungspool für Krankheits- und Fortbildungsfälle- Teilnahme am JobRad-Leasing

Ihre Bewerbung senden Sie bitte möglichst per E-Mail an kigabewerbung@urbach.de. Wir erwarten von Ihnen als E-Mail-Anhänge max. 3 PDF-Dateien mit zusammen max. 5 MB Datenvolumen für 1. das Bewerbungsschreiben, 2. den Lebenslauf und 3. alle Anlagen, Zeugnisse etc. in chronologischer Reihenfolge (neueste zuerst). Bitte geben Sie im Betreff Ihrer E-Mail an, auf welche Stelle Sie sich bewerben. Wer die Möglichkeit einer E-Mail-Bewerbung nicht hat, kann seine Bewerbung auch in Papierform einreichen an die Gemeinde Urbach, Postfach 11 40, 73656 Urbach. Ansprechpartner: Melanie Rottweiler, Telefon 07181 8007-40

  |    | 
NACH OBEN