Sie sind hier:: Startseite / Gemeinde / Pressemitteilungen / Bürgerbefragung

Gemeindeentwicklung in Urbach - Die Bevölkerung ist gefragt

Im September werden 4.000 Fragebögen für das „Gemeindeentwicklungskonzept | URBACH 2035“ verschickt. Damit startet die erste von zwei Phasen der Bürgerbeteiligung.

Der Gemeinderat hat Anfang diesen Jahres die Erarbeitung eines Gemeindeentwicklungskonzepts für Urbach beschlossen. Dabei war von Beginn an klar, dass dieses Konzept unter Einbeziehung der Einwohnerinnen und Einwohner entstehen soll. Aus diesem Grund wird in den nächsten Tagen als erster Beteiligungsschritt eine Bürgerbefragung über die zentralen Themen des kommunalen Miteinanders durchgeführt.  Im Fragebogen werden die Themen „Leben, Wohnen und Arbeiten“, „Kultur, Freizeit und Nahversorgung“, „Bürgerbeteiligung, Kommunalpolitik und Verwaltung“ und „Gemeindeentwicklung Urbach 2035“ abgefragt. Die Ergebnisse gehen als wichtige Grundlage in die weitere Bearbeitung des „Gemeindeentwicklungskonzepts | URBACH 2035“ ein.Damit die Ergebnisse der repräsentativen Bürgerbefragung die Stimmung und Meinungen richtig wiedergeben, ist es wichtig, dass möglichst viele Bürgerinnen und Bürger teilnehmen und ihre ausgefüllten Fragebögen fristgerecht an das Büro Reschl Stadtentwicklung zurücksenden. Nur so liefern die Ergebnisse aus der zufälligen Stichprobe ein repräsentatives Meinungsbild der Gesamtbevölkerung. Auf jedem Fragebogen ist zudem ein Passwort vermerkt, mit dem alternativ zum Papier-Fragebogen die Online-Version genutzt werden kann. Mit Hilfe der individuellen Passwörter kann das Büro die doppelte Abgabe desselben Fragebogens ausschließen und Manipulation vermeiden. Die Anonymität der Befragung ist gleichzeitig zu jedem Zeitpunkt gewährleistet.Wer sich darüber hinaus im Gemeindeentwicklungsprozess einbringen möchte, hat die Möglichkeit an den weiterführenden Beteiligungsformaten teilzunehmen, welche voraussichtlich im Frühjahr 2021 durchgeführt werden. Diese zweite Phase der Bürgerbeteiligung bietet den Interessierten dann zusätzlichen Raum für Ideen und Diskussion. Zu den Dialogveranstaltungen wird die Gemeindeverwaltung rechtzeitig einladen.Wir hoffen auf eine rege Teilnahme! Denn mit Ihrer Meinung entscheiden Sie mit über die weitere Entwicklung der Gemeinde Urbach.

  |    | 
NACH OBEN

Servicebüro im Rathaus Urbach

Konrad-Hornschuch-Straße 12
73660 Urbach
Telefon  07181 8007-99
Fax  07181 8007-55
E-Mail  servicebuero@urbach.de

Öffnungszeiten Servicebüro
Montags       8.00 - 19.00 Uhr
Dienstags     8.00 - 16.00 Uhr
Mittwochs geschlossen
Donnerstags 8.00 - 16.00 Uhr
Freitags        8.00 - 12.00 Uhr
(jeweils durchgehend)

Öffnungszeiten übrige Dienststellen
Montags      14.00 - 19.00 Uhr
Dienstags      8.00 - 12.00 Uhr
Mittwochs geschlossen
Donnerstags  8.00 - 12.00 Uhr
Freitags         8.00 - 12.00 Uhr
(außerhalb dieser Zeiten nach Vereinbarung)