Sie sind hier:: Startseite / Rathaus / Stellenangebote / Diplom-Ingenieur*in Fachrichtung Tiefbau

Gemeinde Urbach
Rems-Murr-Kreis

Wir suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt für unser Ortsbauamt eine*n

Diplom-Ingenieur*in / Master / Bachelor, Fachrichtung Tiefbau (m/w/d)

Wir bieten eine unbefristete Vollzeitstelle mit einem verantwortungsvollen Aufgabengebiet, u.a.:

  • Planung, Ausschreibung, Durchführung und Überwachung (Bauherrenfunktion) kommunaler Tiefbaumaßnahmen in Zusammenarbeit mit Ingenieurbüros,
  • Architekten- und Ingenieurverträge bei Fremdvergaben,
  • Strategische Planung und Überwachung von Instandsetzungen und Unterhaltungsmaßnahmen bei Straßen, Grünanlagen, Wasserläufen, Brücken und Ingenieurbauwerken,
  • Technische Verantwortung für die Wasserversorgung,
  • Fachaufsicht über den Gemeinde-Bauhof mit 11 Beschäftigten, Organisation des Winterdienstes,
  • Mitarbeit bei Führung und Pflege des Geografischen Informationssystems,
  • Teilnahme an Sitzungen des Gemeinderats und seiner Ausschüsse, Erarbeitung der Sitzungsvorlagen,
  • Bei entsprechender Qualifikation wird die Übertragung der stellvertretenden Amtsleitung des Ortsbauamts in Aussicht gestellt.

Entgelt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD), je nach Qualifikation und beruflicher Erfahrung bis Entgeltgruppe 11 bzw. Besoldungsgruppe A 11 BBesG. Eine abschließende Stellenbeschreibung und -bewertung behalten wir uns vor. Wir wünschen uns Bewerber*innen mit einer Ingenieursausbildung, vorzugsweise der Fachrichtung Tiefbau. Einschlägige Berufserfahrung wäre von Vorteil. Kenntnisse im Geografischen Informationssystem (GIS) und EDV-Kenntnisse setzen wir voraus. Wir erwarten die Fähigkeit, konzeptionell, fachübergreifend und teamorientiert zu denken und zu arbeiten, Selbstständigkeit, sowie Kooperations-, Kommunikations- und Verhandlungsgeschick im Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern sowie in Gremien. Urbach ist eine lebens- und liebenswerte, kinder- und familienfreundliche Gemeinde mit ca. 8.900 Einwohnern und verfügt über eine attraktive Infrastruktur. Reizvoll gelegen im Remstal (Rems-Murr-Kreis, 35 km östlich der Landeshauptstadt Stuttgart) bietet Urbach einen hohen Freizeitwert. Durch die Lage an der B 29, den Regionalexpress-Bahnhaltepunkt und die direkte Nähe zur S-Bahn S2 in Schorndorf besteht eine sehr gute Verkehrsanbindung. Ihre Bewerbung mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins senden Sie bitte per E-Mail an bewerbung@urbach.de (max. 5 MB).Ansprechpartner: Bauamtsleiter Rolf Koch, Telefon 07181 8007-60,Personalamtsleiter Jürgen Schunter, Telefon 07181 8007-30.

  |    | 
NACH OBEN