Sie sind hier:: Startseite / Rathaus / Planen und Bauen / Bauplatzangebote / Mischgebietsbauplatz zu verkaufen

Mischgebietsbauplatz nördlich der Auerbachhalle zu verkaufen

Die Gemeinde Urbach verkauft einen Mischgebietsbauplatz in der Raiffeisenstraße 20 nördlich der Auerbachhalle.

Die Lage
Das Grundstück liegt in verkehrsgünstiger Lage nahe des Haltepunkts der Deutschen Bahn und an der derzeit entstehenden Verlängerung der Steinbeisstraße, die eine schnelle Verbindung zur B 29 sicherstellen wird.
 
Die Baumöglichkeiten
Der Bebauungsplan sieht für das Grundstück ein Mischgebiet vor. Zulässig sind Geschäfts- und Bürogebäude sowie sonstige nicht störende Gewerbe- und Gartenbaubetriebe. Eine rein gewerbliche Nutzung des Grundstücks ist vorgesehen. Die Planung erlaubt eine GRZ von 0,4 und eine Traufhöhe bis 6,50 m.
 
Die Grundstücksgröße
Die Grundstücksgröße liegt bei 708 m².
 
Der Preis
Der Preis beträgt für das Baugrundstück einschließlich Erschließungskosten (Straßen), Kanal-, Klär- und Wasserversorgungsbeitrag 160,00 €/m².
 
Bewerbungen
Ihre Bewerbung richten Sie bitte schriftlich oder per E-Mail bis zum 31. Mai 2019 an die Gemeindeverwaltung Urbach, Konrad-Hornschuch-Str. 12, 73660 Urbach. Das entsprechende Bewerbungsformular erhalten Sie über Frau Johanna Schäfer.
 
Für Fragen zur Bebaubarkeit steht Herr Rolf Koch (Tel.: 07181/8007-60, E-Mail: koch@urbach.de ) gerne zur Verfügung.
Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne Frau Johanna Schäfer (Tel.: 07181/8007-25, E-Mail: schaefer@urbach.de ).

Lageplan
  |    | 
NACH OBEN

Kontakt

Johanna Schäfer

Gemeinde Urbach
Finanzverwaltung
Konrad-Hornschuch-Straße 12
73660 Urbach

2. OG, Zimmer 203

Telefon 07181 8007-25
Fax 07181 8007-50
E-Mail: schaefer@urbach.de

Öffnungszeiten


Montag 14.00 - 19.00 Uhr
Dienstag 9.00 - 12.00 Uhr
Mittwoch bis
Freitag 8.00 - 12.00 Uhr
(außerhalb dieser Zeiten nach Vereinbarung)