Sie sind hier:: Startseite / Freizeit / Veranstaltungen / Senioren / Weitere Angebote und Kurse

Weitere Angebote und Kurse im Seniorenbereich und Möglichkeiten für bürgerschaftliches Engagement

Yogakurs für Neueinsteiger und Fortgeschrittene

Termin:   12 mal donnerstags, der Kurs beginnt im Frühjahr und Herbst
Zeit:        15:45 - 17:00 Uhr
Ort:         Atriumhalle - Mehrzweckraum
Leitung:  Elfriede Hofer
Kosten:   78 € (12 x)
 
Wesentliche Bestandteile des Kurses sind: Energie- und Atemübungen, einfache Körperstellungen, Entspannungs­übungen.
Bitte mitbringen: Matte, Decke, warme Socken.

Qi Gong - neue Kraft tanken

Termin:   10 mal donnerstags , der Kurst beginnt im Frühjahr und Herbst
Zeit:        10:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Ort:         Schloss Urbach, Begegnungsstätte
Leitung:  Karin Mutschler
Kosten:   55 €

Die Übungen des Qi Gong beinhalten Körperhaltungen und Bewegungen sowie geistige Übungen zur Konzentration und Imagination. Die sanften Bewegungen sind auf die körperliche Verfassung der Teilnehmer abgestimmt; viele Übungen können statt im Stehen im Sitzen gemacht werden. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Wassergymnastik

Termin:  mittwochs, außer in den Ferien
Zeit:       9:15 - 10:15 Uhr
Ort:        Lehrschwimmbecken Atriumschule
Kosten:   45 € (10er-Karte, erhältlich im Servicebüro)
Leitung:  Katrin Foschiatti
 
Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen. Es muss nur bezahlt wer­den, wenn man an den Terminen anwesend ist.
Ein großer Vorteil für Quereinsteiger.

Gymnastik

Seniorengymnastik für Frauen
Termine: montags  (außer in den Ferien)
Zeit: 9:00 - 10:00Uhr 
Ort: Wittumhalle
Leitung: Sportclub Urbach e.V., Rosemarie Sommer

Wirbelsäulengymnastik für Frauen und Männer
Termine: montags  (außer in den Ferien)
Zeit: 10:00 - 11:00 Uhr  
Ort: Wittumhalle
Leitung: Sportclub Urbach e.V., Rosemarie Sommer

Jedermanngymnastik 50+ für Frauen und Männer
Termine: freitags, 19:30 - 20:30 Uhr
Ort: Atriumhalle - Gymnastikraum
Leitung: Sportclub Urbach e.V., wechselnde Übungsleiter
Ansprechpartner: Erwin Munz, Tel. 82441

Seniorengymnastik für Frauen und Männer
Abwechslungsreiche Gymnastik mit Musik und an verschiedenen Geräten. Es werden Übungen zur Sturzprophylaxe, Wirbelsäulengymnastik, Kräftigungsübungen und Dehnübungen eingebaut. Ein Rundum-Programm für einen gesunden und fitten Körper bis ins hohe Alter.

Termine: dienstags (außer in den Ferien)
Zeit: 16:30 - 17:30 Uhr
Ort: Atriumhalle - Gymnastikraum
Leitung: DRK Urbach, Henriette Seitz

Termine: mittwochs
Zeit: 10:00 - 11:00 Uhr
Ort: Beckengasse 9
Leitung: DRK Urbach, Henriette Seitz
 

Gedächtnistraining "Wer rastet, rostet" - Gedächtnis spielend trainieren

Termine:         donnerstags, im Winterhalbjahr
Ort:                 im "Treff" im Schloss Urbach
Zeit:                9:00 - 10:30 Uhr
Kosten:            55 € 
Anmeldung &   Henriette Seitz, Tel. 81400
Leitung:           DRK Urbach 

Was für den Körper die Bewegung, ist für das Gehirn das Denken. Beim Ganzheitlichen Gedächtnistraining trainieren wir mit Spiel und Spass unsere grauen Zellen. Dabei erreichen wir schnell eine Erhöhung der Konzentration und Verbesserung der Merkfähigkeit. Wir berücksichtigen auch gymnastische Übungen, Ernährungstipps und Formen der Entspannung.

Kegeln im Bärenhof

Termine:  donnerstags, 14-tägig
Zeit:         14:30 - 16:30 Uhr
Ort:          Gasthaus Bärenhof
Kosten:    25 € (10er-Karte, erhältlich im Servicebüro)
Leitung:    Volkmar Kabisch
 

Die Gruppe organisiert über das Kegeln hinaus das Jahr über weitere gesellige Unternehmungen, wie Grillfeste, Theaterbe­suche, Wanderungen, etc.

Seniorentreff der Baptistengemeinde

Ort: Gemeindezentrum der Baptistengemeinde Urbach, Gartenstraße 20
Termine: Am 1. Dienstag jeden Monats, 14:30 - 16:30 Uhr,
Leitung: Manfred und Margit Draheim, Tel. 669086
 
Die Gruppe kommt zusammen, um Gottes Wort auf Seniorenweise zu betrachten. Darüber hinaus werden Vorträge über Gottes Schöpfung und eine Reihe aktueller Themen angeboten. Es besteht stets die Möglichkeit zum gedanklichen Austausch und geselligem Beisammensein bei Kaffee und Kuchen. Das Singen findet immer seinen guten Platz. In jedem Jahr werden auch Ausflüge per Pkw, Bus, Fahrrad und/oder Pferdegespann unternommen. Gymnastische Übungen werden in größeren Zeitabständen unter fachlicher Leitung gerne erbracht. Für "Jung und Alt" gestaltet die Gruppe jährlich mindestens einen Gottesdienst, der besondere lebendige Elemente beinhaltet. Gäste sind herzlich willkommen.

Frühandacht in den Gemeindepflegeheimen

Ort: Gemeindepflegehaus A und B des Alexander-Stifts
Termin: freitags, 10.30 Uhr
 
Von den Urbacher Kirchengemeinden wird seit vielen Jahren in den Gemeindepflegehäusern eine Frühandacht angeboten.Die Termine werden im Mitteilungsblatt in der Rubrik: "Die Kirchen berichten" veröffentlicht.

Lesepaten in der Mediathek

Regelmäßig finden in der Mediathek Lesenachmittage für Grund­schulkinder statt. Die Termine werden im Mitteilungsblatt unter der Rubirk: " Aktuelles aus der Mediathek " veröffentlicht.

Über weitere Lesepaten und Lesepatinnen würden wir und die Kinder sich freuen.

Lesen verbindet - Urbacher Literaturkreis

Ort: Mediathek
Termin: donnerstag, 19:00 Uhr,  weitere Termine werden vereinbart
 
Seit einem Jahr gibt es nun den Literaturkreis in Urbach. Gerne dürfen Sie sich dazugesellen, ob jung oder alt, lesen macht Spaß! Vor allem wenn das gelesene Buch einen bleibenden Eindruck hinterlassen hat, zum Nachdenken angeregt, oder vielleicht auch offene Fragen zurückgelassen hat. Wäre es da nicht wunderbar, sich mit anderen Literaturfreunden über das Gelesene auszutauschen? In den stimmungsvollen Räumlichkeiten der Mediathek kann man sich gut über das vorher gelesene Buch austauschen. Das Treffen findet in der Regel alle vier Wochen statt. Die Termine werden in der Gruppe festgelegt.  

Aktionstage im Pflegeheim Alexander-Stift

Regelmäßig finden in den Pflegeheimen Aktionen statt, Adventscafé, Poesie am Nachmittag, Koffer auspacken, Sommertag im Freien, wozu Ehrenamtliche benötigt werden.

Wir freuen uns über jede Mithilfe und Ihren Anruf!

Wohnen am liebsten zu Hause - Wohnraumberatung - Wohnraumanpassung

Lebensqualität heißt barrierearm bzw. barrierefrei wohnen – nicht nur im Alter!
Alltag erleichtern – Selbstständigkeit erhalten – Sicherheit geben. Die Beratung erfolgt durch einen geschulten, ehrenamtlichen Wohnraumberater:  Dieter Mihatsch.

Kontakt: Rathaus Urbach, Seniorenbüro, Telefon  07181 8007-12
Die Beratung ist für den Nachfragenden kostenfrei.

"Entdecke Dich" - Malen mit Pastellkreide & Acrylfarben für Anfänger und Fortgeschrittene

Die Treffen finden dienstags und freitags statt.
 
Zeit:       10:00 - 12:00 Uhr
Ort:         Kunstschule Weitsicht, Hohenackerstraße 9, Urbach
Leitung:  Angelika Feilhauer
Kosten:  18 € (incl. Material, Kosten sind vor Ort zu zahlen)
 

Anmeldung: Kunstschule, Telefon  07181 4747450

  |    | 
NACH OBEN

Kontakt

Elke Krubitzer
Gemeinde Urbach
Seniorenbüro
Konrad-Hornschuch-Straße 12
73660 Urbach

1. OG, Zimmer 117

Telefon 07181 8007-34
Fax 07181 8007-50
E-Mail krubitzer@urbach.de

Öffnungszeiten
ÖffnungszeitenMontags 14.00 - 19.00 UhrDienstags 8.00 - 12.00 UhrMittwochs geschlossenDonnerstags 8.00 - 12.00 UhrFreitags 8.00 - 12.00 Uhr(außerhalb dieser Zeiten nach Vereinbarung)